Corona-Challenge: Kreative Beiträge der DJK-Aktiven belohnt!

E-Mail Drucken PDF

Aktive DJK'ler unterhalten mit pfiffigen Beiträgen

in Corona-Zeit

Die DJK rief die Oberschopfheimer Jugend zu Beiträgen für die Corona-Challenge auf. Die Sieger wurden inzwischen gekürt (siehe unten).

Aktive DJK'ler machten den Spaß mit und drehten in dieser Zeit äußerst kreative und lustige Beiträge:

Till Armbruster eröffnete mit einem akrobatischen Beitrag aus München die Challenge und legte die Latte haushoch. Darauf antwortete das Geschwisterpaar Nadine und Nico Beck mit ihrem glorreichen Einzug in das Tischtennis-Olymp. Die Familie Reifenschweiler hielt gleich mit ihrer ganzen Familienpower dagegen und sorgte für beste Unterhaltung. Katharina Beck zeigte uns zum Abschluss auf, für was ein "TT-Speckbrettl" in seiner wahren Bedeutung zu gebrauchen ist.

Herzlichen Dank, dass Ihr den Spaß mitgemacht habt und Danke für die gute Unterhaltung in einer besonderen Zeit!


Die tollen Beiträge wurden inzwischen vom TEAM-Jugend mit einem prickelnden Tropfen honoriert.



Von oben links: Till Armbruster mit Fabio Leidinger (Jugendleiter), Nico und Nadine Beck, Stefan Reifenschweiler (für die ganze Familie) und Katharina Beck

 

nächste Spiele

  • 26.09 | 14.15 TTC Friesenheim - DJK Jungen U...
  • 26.09 | 15.30 TTF Kappel - DJK Jungen U11
  • 26.09 | 18.00 TTC Ebersweier II - DJK Herren...
  • 26.09 | 18.30 TTC Berghaupten - DJK Herren I...
  • 27.09 | 10.00 DJK Damen I - Rastatter TTC

nächste Termine